Zum Inhalt springen

Auswahl der Sprachversion
Zeichnung der Schule

Deckel gegen Polio

Bild-Großansicht

15 kg Plastikdeckel haben Caro und Sven, die beide die LVR-Dietrich-Bonhoeffer-Schule besuchen, bei der Firma Fluxana in Bedburg-Hau abgeliefert.

Für jedes Kilo kann ein Kind in einem Entwicklungsland, z.B. Afghanistan, gegen Polio geimpft werden. Das Projekt ist von den Rotariern in Kleve organisiert. Die beiden Entlassschüler sorgen dafür, dass in der Schule kräftig gesammelt wird. Die Plastikdeckel von Getränkeflaschen werden recycelt und „leben“ als Gartenmöbel und -geräte weiter.

Auf den Fotos, die von der bekannten Kriegsfotografin Ursula Meissner aufgenommen sind, sind die beiden eifrigen Sammler und Frau Hütten von den Rotariern zu sehen.

Irmy Schwarzer

Deckelsammlung